Seminare

Menschen mit einer starken Persönlichkeit haben es leichter im Leben - beruflich als auch privat. Wer in seiner inneren Mitte ruht und seine Stärken kennt, kann erfolgreich durchstarten. Persönlichkeitsentwicklung und Gesundheitsmanagement hilft Dir, Dich selbst und Deine Skills besser kennenzulernen. Mit INSIDEOUT lernst du Methoden und Tools für die Selbstreflexion und Persönlichkeitsentwicklung kennen. Für alle Menschen, die Gutes für ihre Gesundheit, ihre Persönlichkeitsentwicklung und Lebensfreude tun wollen, biete ich verschiedene Seminare in Karlsruhe an.

Anmeldung über das Kontaktformular.

Kurs Meditation für die mentale und körperliche Gesundheit jeden 1. Sonntag des Monats

10-18.00 Uhr in Karlsruhe

Lebe ein gesünderes, entspannteres Leben mit Meditation. Entdecke verschiedene Meditationsarten, Übungen für mehr Fokus und Methoden für weniger Stress in deinem Leben.

  • Theorie und Geschichte der Meditation verstehen

  • Auswirkungen auf Körper und Geist

  • Meditationstechniken kennenlernen

  • Achtsamkeit

  • Geführte Meditationen Praxisteil

  • Stille Meditation Praxisteil

 

Kurs „Erkenne deinen Wert“ jeden 3. Sonntag des Monats

10-18.00 Uhr in Karlsruhe

Die psychotherapeutische Praxis zeigt, dass ein intaktes Selbstwertgefühl Voraussetzung für positive Erfahrungen im Leben des Einzelnen ist und dass jedes psychische Problem mit einer(alten) Verletzung des Selbstwertgefühls einhergeht. Neben wichtigem Basiswissen sollen Instrumente zur Steigerung des Selbstwertes vorgestellt und angewendet werden. Lerne Deinen Selbstwert zu stärken, sodass Du erkennst, dass Du gut bist, wie Du bist. Dann musst Du Dich nicht mehr von der Meinung anderer abhängig machen. Fange an Dich so um Dich zu kümmern, wie es Dir von Natur aus zusteht. Erlaube Dir an Dich selbst zu denken und kümmere Dich um Dich, denn Du bist der wichtigste Mensch in deinem Leben!

  • Psychologische Theorie zum Thema Selbstwertes

  • Instrumente zum Stärken deines Selbstwertes

  • Selbstzuwendung (Der innere Kritiker und der wohlwollende Begleiter)

  • Selbstakzeptanz (Differenzierung des Wertesystems)

  • Selbstvertrauen (Selbstregulation und Selbstkontrolle)